Priv.-Doz. Dr. med. Uwe Torsten

Priv.-Doz. Dr. med. Uwe Torsten

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Ärzte mit gleichem Fachgebiet:

..... strategisch denken und handeln, verlässlich sein, sich aber auch von der Welt inspirieren lassen ...... sich am Ende des Tages über das freuen, was von den Träumen geblieben ist...

Gesundheitsportal imedo
« Ich habe meinen Beruf gewählt, weil... »

... Medizin ein filigranes Handwerk ist, aber auch gleichzeitig die Chance bietet, angewandte Philosophie, Wissenschaft und Nächstenliebe zu sein, - und im Grunde genommen von allen Beteiligten Aufrichtigkeit und Ehrlichkeit im Denken und Handeln erfordert, damit das Ganze etwas werden kann.


« Meine liebste Freizeitbeschäftigung ist... »

...mit freundlichen und offenen Menschen Augenblicke des Lebens einzusammeln.


« Eine prägende Erfahrung war... »

...ein Nachdienst, in dem eine Tumorpatientin in meinem Beisein friedlich eingeschlafen ist, nachdem wir uns tagelang über die verschiedenen Facetten des Lebens unterhalten hatten, und ich in derselben Stunde zur Entbindung eines gesunden Mädchens in den Kreißsaal gerufen wurde.


« Mein Praxisalltag... »

... ist voller Abwechslung und stellt eine Mixtur von flexibel einzunehmenden Rollen als Arzt, Operateur, akademischem Lehrer, Manager, Kommissionsmitglied, Gutachter, Chef, Prüfer, Verhandlungspartner und Schlichter dar.


« Wenn ich Gesundheitsminister wäre, würde ich... »

...eine gesamtgesellschaftliche Diskussion über die verbliebenen Möglichkeiten einer sozial akzeptablen zukünftigen Finanzierung der Kranken- und Pflegeversicherung im europäischen Kontext dringend einfordern.


« Mit Naturheilmitteln und/oder alternativer Medizin... »

... können additiv Linderungen erzielt oder im Unbewußten schlummernde Kräfte aktiviert werden,- kann das Vertrauen in seinen eigenen Körper und in seine Ressourcen wiedergefunden werden. Leider empfiehlt es sich öfter mal nachzufragen, wo jeweils die Grenze zwischen Dichtung und Wahrheit verläuft.- Wohlgemerkt: Die Schulmedizin stellt ja eine Weiterentwicklung der Naturmedizin dar, muß wesentlich strengeren Regularien und Überprüfungen im Benchmarkverfahren standhalten und bietet uns allen eine weltweit reproduzierbare und vergleichbare Verlässlichkeit.


« Es erfüllt mich mit Stolz... »

...von Menschen als Vorbild für bestimmte Situationen gesehen worden zu sein; Wirkung gezeigt zu haben; der Welt etwas Positives zurückgegeben zu haben.


« Mein Favorit unter Omas Hausmitteln... »

... die Nelke bei Zahnschmerzen


« Das Internet ist für mich... »

... eine nahezu grenzenlose Möglichkeit, Informationen abzurufen, einzuholen und auf dem Stand der Zeit zu sein, birgt aber leider auch die Gefahr in sich, jenseits jeglicher Kontrolle kriminelle, menschenverachtende Potentiale grenzenlos umzusetzen.


« Mein Lebensmotto... »

..... strategisch denken und handeln, verlässlich sein, sich aber auch von der Welt inspirieren lassen ...... sich am Ende des Tages über das freuen, was von den Träumen geblieben ist


Wie hat Ihnen mein Interview gefallen?
VN:F [1.9.17_1161]
Bewertung: 8.0/10 (7 Stimmen abgegeben)
Priv.-Doz. Dr. med. Uwe Torsten, 8.0 out of 10 based on 7 ratings